Aluminiumschilder – Richtungsweisend für Information

Aluminiumschilder verbinden eine ganze Reihe positiver Eigenschaften. Durch ihr geringes Eigengewicht, verbunden mit hoher Haltbarkeit, lassen sie sich in fast jeder Umgebung für alle Zwecke optimal einsetzen.

Überzeugende Optik trifft Funktion

Das Material besticht durch seine edle Wirkung. Durch die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten lassen sich Aluminiumschilder für jede beliebige Anwendung herstellen. Als Firmen- oder Praxisschild ziehen sie die Aufmerksamkeit auf sich. Sie geben uns wichtige Informationen und helfen uns z. B. als Hausnummer, Klingelplatten oder Türschilder gesuchte Orte zu finden. Auch innerhalb von Industrie- und anderen Gebäudekomplexen dienen sie zur Orientierung im Innen- wie auch Außenbereich. Aluminiumschilder finden dabei Verwendung z. B. als Besucherleitsystem oder Warnschilder zur Risikominimierung. Sogar für Anwendungen im Privatbereich sind sie geeignet, z. B. als individuelles Geschenk mit originellen oder geistreichen Sprüchen.

Flexibel einsetzbar

Das Geheimnis der fast universellen Einsatzmöglichkeiten liegt in den besonderen Eigenschaften des Ausgangsmaterials. Die leichte Bearbeitung macht das Aluminiumschild besonders kostengünstig. Dabei lassen durch das geringe Gewicht, die hohe Stabilität und die Witterungsbeständigkeit, Schilder fast jeder Größe für Innenräume wie auch für draußen herstellen. Die größere Kratzfestigkeit anderen Materialialien gegenüber, wie z. B. Plexiglas oder sonstigen Kunststoffen, sichert auch langfristig die Funktion ebenso wie den feinen, hochwertigen Eindruck. Aluminiumschilder lassen sich in unterschiedlichen Gestaltungs- und Bearbeitungsvarianten herstellen. Verschiedenste Stilrichtungen, von klassisch bis modern, sowie vielfältige Dekore sind vom Kunden frei wählbar. Sogar QR-Code, um weitere Informationen oder Werbung zu kommunizieren, sind problemlos aufzubringen.

Einfach zu bearbeiten

Auf den Aluminiumschildern können durch unterschiedliche Art und Weise die gewünschten Informationen angebracht werden. Neben der klassischen Fräsmethode, sind heute moderne Verfahren wie die Laser- und CNC-Beschriftung und -Gravuren im Einsatz. Um eine optimale Wirkung zu erreichen, werden gefräste Vertiefungen mit geeigneten Farben ausgelegt. Buchstaben und Motive heben sich damit farbig hervor und bieten die Möglichkeit individuelle Wirkungen zu erzielen.

Stabil, auch in Farbe

Weitere Gestaltungsvielfalt bieten die auf Aluminiumschildern anwendbaren Druckverfahren. Beim herkömmlichen Siebdruck kommen vorzugsweise die sehr widerstandsfähigen 2-K-Farben zum Einsatz. Die Eloxalunterdruck-Technik bedruckt offenporige Aluminiumplatten die nach anschließender Versiegelung durch hohe Beständigkeit gegen Lösungsmittel, Witterungseinflüsse und UV-Licht überzeugen. Digital- und Fotodruck, im Eloxalunterdruck- oder thermischen Verfahren aufgebracht, sind optimal geeignet für Industriebeschriftungen. Damit lassen sich mehrfarbige Typenschilder, selbst mit komplizierten Motiven, zu sehr günstigen Preisen herstellen. Darüber hinaus sind die so produzierten Aluminiumschilder besonders abriebfest und beständig gegen Säuren-, Laugen- sowie Witterungseinflüsse. Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Erfahrung. Wir von der GSV Gottfried GmbH beherrschen jede dieser Techniken perfekt.


Weitere Fragen ?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

E-Mail schreiben

Weitere Referenzarbeiten

Nutzen Sie unseren Produktbrowser, um weitere Referenzarbeiten anzuzeigen.

Produktbrowser aufrufen

Alle Produktabbildungen erfolgen auf Zustimmung unserer Kunden oder deren Lieferanten, und wir sind damit nicht automatisch der Hersteller oder Erzeuger des abgebildeten Produktes.