Frontplatten nach Ihren individuellen Vorgaben

Sie suchen den richtigen Partner für Frontplatten? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir fertigen nach Ihren Wünschen und Vorgaben individuell die Frontplatten an, auch Sonderformen können in allen Plattenformaten hergestellt werden. Dekupieren oder Formfräsen, Abkantungen oder rückseitige Fräsbearbeitungen – Ihren Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

Wählen Sie aus verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Aluminium natur, schwarz oder farbig eloxiert, Edelstahl in V2A und V4A, Plexiglas, Acryl-Schichtmaterial und Resopal/ Melamin, sowie Kunststoff-Folien. Natürlich stehen auch technische Kunststoffe wie Simona, Trovidur oder POM zur Verfügung.
Auch geprägte Folientastaturen fertigen wir innerhalb unseres Netzwerks auf Wunsch an.

Damit die Frontplatten Ihren individuellen Vorgaben entsprechen, wenden wir verschiedene Methoden der Oberflächenbearbeitung an: Uns stehen sowohl mechanische (z. B. trowalisieren, schleifen, bürsten) als auch galvanische Methoden (z. B. farbig eloxieren, verchromen oder chromatieren) zur Verfügung. Selbstverständlich richten wir uns bei der Wahl der Bearbeitungsmethode nach Ihren Wünschen und der von Ihnen genannten Rauheitsvorgabe. Fräskanten verbleiben sägerauh, blank gefräst oder werden eloxiert.
Abschließend können die Frontplatten poliert oder mit einer Lackierung versehen werden. Je nach Bedarf und Einsatzbereich für die Frontplatten werden diese auch tauchlackiert oder mit einer gelben, blausäurebeständigen Pulverlackierung versehen.
Je nach Bearbeitungsmethode sind die Frontplatten in unterschiedlichen Graden Lösemittel- und UV-beständig. Sprechen Sie uns dazu an, wir beraten Sie gern!

Wir statten Ihre Frontplatten mit Schalter- und Displayausbrüchen in allen gewünschten Formen und Konturen aus. Kanten und Rückseiten werden gelasert oder gefräst und werden passiviert/eloxiert.
Außerdem bringen wir, falls benötigt, Acryl-Displayeinsätze ein.

Frontplatten beschriften: die richtige Beschriftungsart für Ihre Anforderungen

Je nach Material und Einsatzbereich der Frontplatten greifen wir auf verschiedene Beschriftungsmethoden wie zum Beispiel gravieren, ätzen, lasergravieren, den 4-Farb Eloxalunterdruck und UV-Druck mit weiß zurück. So können wir sowohl Logoabbildungen, individuelle Symbole, Bedientexte, aufsteigende Nummerierungen, Skalen, DMC/ QR Codes oder Barcodes aufbringen. Gerne übernehmen wir auch die Barcode Generierung für Sie.
Die Beschriftungen sind unterschiedlich resistent gegenüber UV-Einwirkung, Witterungseinflüssen oder Lösungsmitteln. Wir wählen die Beschriftungsmethode aus, die Ihren Ansprüchen optimal gerecht wird.

Zur Befestigung Ihrer Frontplatte gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir versehen die Frontplatten mit rückseitigen Bolzen, Sacklöchern, Senkungen, Gewinden oder einer gefrästen Nut für Gummilippen.

Gerne fertigen wir für Sie Prototypen Ihrer Frontplatten an. Auch Kleinserien, Einzelanfertigungen oder Eilaufträge führen wir für Sie aus. Die Gestaltung / Konfiguration erfolgt nach Vorgaben, Skizzen und Dateien. Hierbei wird nach individueller Beratung eine Korrekturvorlage angefertigt. Nach Ihrer Freigabe erstellen wir aus dieser Vorlage Ihre Frontplatten.

Sollten Sie Fragen haben oder Beratung wünschen, kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Referenzarbeiten zum Thema Frontplatten


Weitere Fragen ?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

E-Mail schreiben

Weitere Referenzarbeiten

Nutzen Sie unseren Produktbrowser, um weitere Referenzarbeiten anzuzeigen.

Produktbrowser aufrufen

Alle Produktabbildungen erfolgen auf Zustimmung unserer Kunden oder deren Lieferanten, und wir sind damit nicht automatisch der Hersteller oder Erzeuger des abgebildeten Produktes.